Beitrag zur Aktuellen Drogenproblematik, Interview bei RTL

Am 3.Februar war der Chargé de direction des Abrigados, Patrick Klein,  « Invité vun der Redaktioun » bei RTL Radio und äußerte sich zur aktuellen Diskussion über die schon seit längerem bestehende Drogenproblematik im städtischen Bahnhofsviertel. Hier der Link zum...

Hollericher Schulkinder unterstützen Abrigado

Im Dezember 2015 erhielt das Abrigado eine Spende in Höhe von 650,-€ von den Schülern des Zyklus 4.2 aus Hollericher Grundschule. Das Geld wird dazu dienen das Projekt TABA zu unterstützen. Hierbei handelt es sich um ein Tagesstrukturierendes Beschäftigungsangebot für...

Besuch bei DAWO

Fünf Mitarbeiter des Abrigados besuchten das Projekt DAWO in Unna (Deutschland). Seit einigen Jahren besteht eine enge Freundschaft zwischen dem Abrigado und der LÜSA (Langzeit-Übergangs-Stützungs-Angebot) in Unna welche das bundesweit erste Modellprojekt  gestartet...

Drug Consumption Room international und ABRIGADO

Das ABRIGADO ist Teil eines  Internationalen Netzwerks von Drogehnhilfseeinrichtungen.  Seit letzter Woche ist nun die neue Internetpräsenz des internationalen Drogenkonsumraum Netzwerks online. Unter www.drugconsumptionroom-international.org sind alle legalen...