Perlé. 

Anlässlich ihrer Generalversammlung überreichten die engagierten Mitglieder der Asbl „Päreler SecondHand“ einen Scheck in Höhe von 1 500 Euro an die „CNDS Vollekskichen“. Die Spende wurde von Rita Lavina entgegengenommen. Sie dankte und berichtete über die Fnktionsweise der Vereinigung und stand für alle Fragen zur Verfügung. Hauptziel der „CNDS Vollekskichen“ ist es isolierten Menschen und/oder mit niedrigen Löhnen eine gesunde Mahlzeit zu moderatem Preis anzubieten. Rita Lavina versprach, dass die 1 500 Euro für anstehende Kosten eingesetzt werden. C.